BAHNsplitter
www.nikon.de
Adobe Photoshop CS 2
get_adobe_reader1
k-k-BB001_1044_236-6___2067_052_Bf__Innsbruck_01_03_1992_foto_joh
k-k-BB012_2_x1044__102-0__etc___Ausfahrt_Matreier_Tunnel_07_03 k-k-BB001_Brennerbahn_2_x_1144_Guterzug_bei_St__Jodok_nachmittags_03_09_2007foto_herbert_rubarth

Die Brennerbahn

AUSTRIA--
ITALY--

Innsbruck- Matrei a. Brenner- Brenner/Brennero (ÖBB/FS)- Bozen/Bolzano

Kurze Info zur Bahn

Bundesland: Tirol (Österreich) & Südtirol (Italien)

Eröffnung: 1867 (in mehreren Bauabschnitten)

Spurweite: 1.435 mm

Streckenlänge:

> Innsbruck HBF-Staatsgrenze Bahnhof Brenner  36,4 Kilometer

> Bahnhof Brenner (FS)-Bozen (Bolzano) 89,3 Kilometer

Stromsysteme: 16 2/3 Hz. (15.000 V~) der ÖBB & 3.000 V (3 kV=) der FS

Aufgrund der unterschiedlichen Stromsysteme muss in der Regel am Bahnhof Brenner auf die jeweiligen Lokomotiven umgespannt werden. Die Außnahme bilden dabei die Mehrsystem Lokomotiven von ÖBB & FS.

Inzwischen gibt es aber auch neuere Lokomotiven, die mit einer entsprechenden technischen Ausrüstung (z.B. die ÖBB TAURUS Lokomotiven der Reihe 1216 mit Italien Zulassung) ohne Umspannen die Weiterreise antreten können. Auch die italienischen Staatsbahnen (FS) verfügen inzwischen über derartige Lokomotiven.

Auf dieser Seite wird die Brennerbahn von Innsbruck über den Grenzbahnhof Brenner (Brennero) bis Bozen (Bolzano) behandelt.

k-BB001 1044.236-6 & 2067.052 Bf. Innsbruck 01.03.1992 foto joh

Gezeichnet vom harten Wintereinsatz in Tirol, präsentiert sich die 1044.236-6 am 01. März 1992 im Innsbrucker Hauptbahnhof. Im Hintergrund verschiebt die 2067.052 einige Wagen für einen Autoreisezug. Johannes Schmoll nutzte das Winterwetter für diese eindrucksvolle Aufnahme. Die Innsbrucker Nordkette zeigte sich an diesem Tag tief verschneit.

k-BB002 4020.103-5 Bf. Innsbruck 01.03.1992 foto johannes schmoll

Am Morgen des 01. März 1992 wartet der 4020.103-5 im Innsbrucker Hauptbahnhof auf die Ausfahrt in Richtung Brennerbahn. Der Regionalzug fährt bis zum Bahnhof Brenner (Brennero). Johannes Schmoll gelang an diesem Tag diese schöne Winteraufnahme.

Inzwischen sind die Regionalzugleistungen in Tirol (bis auf wenige Ausnahmen) fest in der Hand der Baureihe 4023 (Talent). Die 4020er wurden in den Großraum Wien umstationiert und versehen nun dort den Regional-und S Bahn Verkehr.

k-001. Bf. Innsbruck Ski Austria Railjet 10.10.2013 hr

Den geladenen Journalisten wurde am 10. Oktober 2013 in Innsbruck der neue “SKI AUSTRIA” Railjet vom Österreichischen Skiverband (ÖSV) und der ÖBB präsentiert. Die anschließende Sonderfahrt führte die Teilnehmer und  Sportler nach Wien (Westbahnhof). Dort wurde die ÖSV Winterkollektion 2013/2014 für die Athleten vorgestellt. Darüber hinaus gab es natürlich auch noch eine Autogrammstunde der ÖSV Ski Stars.

www.innsbruck-tourismus.com
k-BB004 2043.065-8 Koridorzug von Lienz Osttirol 13.02.1993 bei Patsch foto johannes schmoll

Bei Patsch konnte Johannes Schmoll am 13. Februar 1993 die 2043.065-8 mit dem Korridorzug aus Lienz aufnehmen.

Lienz in Osttirol wird aus Richtung Innsbruck nur über italienisches Staatsgebiet (Pustertalbahn) erreicht. Da die FS aber ein anderes Stromsystem, als die ÖBB nutzt-; mussten zu dieser Zeit durchgehende Reisezüge der ÖBB mit einer Diesellokomotive bespannt werden.

Mit dem Einsatz der Mehrsystem- Lokomotiven der Reihe 1822 (Brennerlok) und den heute im Einsatz befindlichen ÖBB Tauri der Reihe 1216 sowie den Mehrsystem tauglichen FS Maschinen, wurden die Diesellokomotiven auf der Brennerbahn entbehrlich.

k-BB005 1044.123-6 bei Patsch 13.02.1993 foto johannes schmoll

Die 1044.123-6 mit einem IC der Deutschen Bahn wurde von Johannes Schmoll am 13. Februar 1993 bei Patsch in Richtung Innsbruck aufgenommen.

Ein Lokzug mit der 1110.009-6 an der Zugspitze und zwei weiteren 1044er sind am 13. Februar 1993 bei Patsch auf dem Weg nach Innsbruck im Einsatz. (Aufnahme: Johannes Schmoll).

k-BB006 BR1110.009-6 Lokzug bei Patsch 13.02.1993 foto johannes schmoll
k-BB007 Bf. Patsch 2043.068-6 13.02.1993 foto johannes schmoll

Am Nachmittag des 13. Februar 1993 konnte Johannes Schmoll im Bahnhof von Patsch die 2043.068-6 der Zugförderungsstelle Innsbruck mit einem Korridorzug in Richtung Lienz (Osttirol) aufnehmen. Mit einer weithin sichtbaren Abgasfahne “brummt” die Jenbacher Diesellok durch den kleinen Bahnhof.

k-BB010 1044 Ausfahrt Matreier Tunnel 07.03.1992 foto johannes schmoll

Ein Regionalzug, bespannt mit einer Lokomotive der Reihe 1044 hat am 07. März 1992 den Matreier Tunnel in Richtung Brenner verlassen. Johannes Schmoll gelang dabei ein Bild, wie man es sonst wohl nur auf einer Modelleisenbahnanlage zu sehen bekommt.

k-BB012 2 x1044 .102-0  etc.  Ausfahrt Matreier Tunnel 07.03

Ein IC nach Italien verlässt am 07. März 1992 den Matreier Tunnel. Vorspann- Lokomotive ist an diesem Tag die 1044.102-0 und eine weitere 1044 in einer neueren Design Variante. Johannes Schmoll wählte diesen Fotostandpunkt unweit von Matrei.

k-BB009 1020.005-3 bei Matrei a. Brenner 07.03.1992 foto johannes schmoll

Am 07. März 1992 ist die 1020.005-3 als Bremslok am Zugende einer “Rollenden Landstraße” mit Fahrtrichtung Innsbruck eingeteilt. Johannes Schmoll fotografierte bei Matrei a. Brenner. In diesem Bereich stehen heute hohe Lärmschutzwände.

k-001. Brennerb. bei Wolf 08.10.2013 hr

Der Regionalverkehr auf dem ÖBB Abschnitt von Innsbruck bis zum Grenzbahnhof Brenner (Brennero) ist fest in der Hand der Talent Triebwagen der ÖBB. Am Vormittag des 08. Oktober 2013 ist ein Regionalzug bei Wolf in Richtung Staatsgrenze unterwegs.

k-002. Brennerb. Gleisbaurotte 08.10.2013 b. Wolf hr

Kurze Zeit später rollt eine Gleisbau Rotte mit einem modernen Arbeitsfahrzeug in Richtung Innsbruck zu Tal (08. Oktober 2013).

k-003. Brennerb. bei Wolf 08.10.2013 hr

Ein schwerer Güterzug mit zwei TAURUS Lokomotiven vom Typ 1116 an der Zugspitze und eine Lok am Zugende ist am 08. Oktober 2013 bei Wolf in Richtung Brenner unterwegs. Da diese Maschinen nicht für das italienische Stromsystem verwendet werden können, muss der Zug im Grenzbahnhof an die FS übergeben werden.

k-BB013 Doppel Taurus bei Steinach a. Brenner Ortsteil Wolf 04

Am Morgen des 03. September 2007 mühen sich zwei TAURUS Lokomotiven der Baureihe 1016/ 1116 und eine Schublok der Reihe 1044/ 1144 oberhalb der Gemeinde Wolf (bei Steinach am Brenner) mit einem schweren Güterzug, beladen mit Drahtrollen ab. In Höhe der kleinen Ansiedlung Wolf am Brenner passiert der Zug den Standpunkt des Fotografen. Im Hintergrund einer der alten gemauerten Wegübergänge aus den Anfangsjahren der Brennerbahn.

k-004. Brennerb. bei Matrei-Wald 08.10.2013 hr

Am 08. Oktober 2013 ist ein Regionalzug bei Matreiwald (Mühlbachl) auf dem Weg nach Steinach in Tirol. Links im Hintergrund bilden sich an diesem schönen Herbsttag mit Föhn Einwirkung die Gipfel der Nordkette ab.

k-005. Brennerb. bei Matrei-Wald 08.10.2013 hr
k-006. Brennerb. bei Matrei-Wald 08.10.2013 hr

Kurz nacheinander passieren am späten Nachmittag des 08. Oktober 2013 bei Matreiwald zunächst ein schwerer Güterzug und im Anschluss ein Eurocity nach Verona den bekannten Fotopunkt auf der Brennerstrecke.

Der Literatur Tipp zur Brennerbahn

alba Schienentransit Brenner

    Schienentransit Brenner

Betrieb & Technik von Kufstein bis Bozen

Autor: Helmut Petrovitsch

192 Seiten, 280 Abbildungen

Format: 17,5 x 21 cm

2. überarbeitete Auflage 2008

Alba Publikation, Düsseldorf

ISBN: 978-3-87094-253-3

Preis: 27,95 €

k-001 Brennerbahn 1020.031 &  DB 139er St. Jodok 25.01.1991 foto ludwig keller slg.hr

Am 25. Januar 1991 ist die 1020.031-9 der Zf. Innsbruck als Vorspann- Lokomotive für einen schweren Güterzug, zusammen mit der DB 139er (als Zug- Lok) auf der Brennerbahn eingeteilt. Ludwig Keller fotografierte das Gespann bei schönsten Winterwetter bei der Durchfahrt am Haltepunkt St. Jodok (Sammlung: Herbert Rubarth).

k-006. BB bei St. Jodok 22.09.2016 hr

Das bekannteste Fotomotiv der Brennerbahn darf natürlich auch bei dieser Streckenbeschreibung nicht fehlen. Die große Talkehrschleife bei St Jodok begeistert Jahr für Jahr zahlreiche Eisenbahnfotografen. Gar nicht begeistert von einigen Hobby-Kollegen, die ohne Rücksicht auf die Wiesen “stolpern” sind einige Bauern rund um das kleine Bergdorf St. Jodok. Speziell in diesem Bereich ist es sinnvoll bei den Bauern zuvor um Erlaubnis zu fragen, bevor man die dortigen Wiesen betritt.

Am 22. September 2016 hat eine TAURUS Lokomotive die Bespannung eines Güterzuges in Richtung Innsbruck übernommen. In dieser Einstellung kann man den bergseitigen Streckenverlauf sehr schön erkennen.

k-003. BB bei St. Jodok 22.09.2016 hr

Mit einem langen Güterzug aus Italien rollt eine LOKOMOTION Elektro-Lokomotive, am 22. September 2016 durch die Kurve in St. Jodok.

k-BB020 3 Taurus 18.08.2008 Bei St. Jodok foto herbert rubarth

Am Morgen des 18. August 2008 ist ein dreifach Lokzug mit einer 1216, einer 1016/ 1116 und einer DB AG 182 auf dem Weg vom Grenzbahnhof Brenner in Richtung Innsbruck. In Höhe der kleinen Ortschaft St. Jodok wird der Zug gleich in den dortigen Tunnel einfahren und die Fahrt auf der anderen Talseite fortsetzen.

k-BB101 Brennerbahn St. Jodok DB AG 182 01.09.2005 foto herbert rubarth

Am Vormittag des 01. September 2005 rollt eine DB AG Lokomotive der Baureihe 182 mit einem Güterzug des kombinierten Verkehrs vom Bahnhof Brenner kommend bei St. Jodok in Richtung Innsbruck.

Der zusätzliche Name TAURUS den die ÖBB Maschinen (1016/ 1116 & 1216) am Lokomotivrahmen tragen, dürfen die DB und Dispo-Lokomotiven aus Lizenz rechtlichen Gründen nicht verwenden, da die ÖBB diese Bezeichnung seinerzeit für Ihre Lokomotiven als Markenname geschützt hat.

k-BB001 Brennerbahn 2 x 1144 Güterzug bei St. Jodok nachmittags 03.09.2007foto herbert rubarth

Zwei Lokomotiven der Reihe 1044/ 1144 sind mit Zug des kombinierten Verkehrs in Richtung Brennerpass unterwegs. Am Nachmittag des 03. September 2007 hat der gut ausgelastete Güterzug den Tunnel bei St. Jodok durchfahren und nimmt nun die letzte große Steigung bis zum Bahnhof Brenner in Angriff.

Leider nutzen immer noch zu wenig Speditionsunternehmen die umweltfreundliche Eisenbahn für ihre Transporte. Trotz LKW Maut frequentieren immer noch zu viele LKW die Brennerautobahn und verursachen immer wieder lange Staus. In den Hauptreisezeiten der Sommermonate wirkt sich dies besonders negativ aus.

k-007. Brennerb. bei Gries a.B. 08.10.2013 hr

Sehr herbstlich geprägt war die Landschaft bei Gries am Brenner, als zwei  Lokomotiven im “Zebra” Design der privaten Bahngesellschaft LOKOMOTION einen schweren Güterzug über den Brenner in Richtung Italien befördern. Diese Lokomotiven haben eine Italien Zulassung, so dass auf ein Umspann Vorgang im Grenzbahnhof Brenner (Brennero) verzichtet werden kann (08. Oktober 2013).

k-011. BB bei Gries a. Brenner 22.09.2016 hr
k-012. BB bei Gries a. Brenner 22.09.2016 hr
k-014. BB bei Gries a. Brenner 22.09.2016 hr
k-016. BB bei Gries a. Brenner 22.09.2016 hr

Am späten Nachmittag des 22. September 2016 rollten im Blockabstand div. ÖBB TAURUS Lokomotiven, mit unterschiedlichen Bespannung durch Gries am Brenner in Richtung Staatsgrenze.

189 905 RTC, Gries am Brenner, Sa 18-02-2017-DSC_1822 (17)

Am 18. Februar 2017 fotografierte Wolfgang Kaniecki die LOKOMOTION RTC 189 905 (in der schönen Zebra Lackierung), sowie eine unerkannt gebliebene Lokomotive des Kooperationspartners Railpool kurz nach dem Bahnhof Gries am Brenner. Der Zug ist hier auf der Bergfahrt unterwegs und wird in Kürze den Grenzbahnhof Brenner/Brennero erreichen. 

Der Restaurant Tipp am Brenner

Hotel Restaurant Humlerhof Gries am Brenner

...in Gries am Brenner

Der Grenzbahnhof Brenner (Brennero)

Wir beginnen unseren kurzen Aufenthalt am Bahnhof Brenner/Brennero mit einigen historischen Aufnahmen vom März 1986 von Wolfgang Kaniecki.

k-001. 111 083-2, Brenner 3-87

Die 111 083-2 wartet mit einem italienischen Gepäckwagen im März 1986 im Bahnhof Brenner auf den weiteren Einsatz.

k-003. Brenner, 3-86

Im März 1986 stehen im verschneiten Grenzbahnhof Brenner ein Triebwagen der Reihe 4030.311 und die 1110.519 der ÖBB zur Weiterreise auf österreichisches Staatsgebiet bereit.

k-002. 194 121-0 Bf. Brenner, 3-86

Ebenfalls im März 1986 hat die DB 194 121-0 sich vor einen Güterzug aus Italien kommend gesetzt und wird die ital. Elektro-Lokomotive (Reihe E.636) gleich wieder in den italienischen Teil, unter deren Gleichstrom Netz (3.000 Volt =) zurück drücken. Nachdem diese Arbeiten abgeschlossen sind, wird die DB 194er sich wieder an den Zug begeben und nach erfolgter Bremsprobe die Reise in Richtung Innsbruck fortsetzen.

Mit den neuen Elektro-Lokomotiven div. Bahngesellschaften sind zum großen Teil derartige Manöver nicht mehr erforderlich. Dennoch kommt es auch heute am Brenner noch gelegentlich, aufgrund unterschiedlicher Strom Systeme zum Umspannen von Fahrzeugen.

k-004. Brenner, 3-86

Auf der italienischen Seite des Bahnhofes Brennero/ Brenner verschiebt die FS E. 656.293 einen Personenwagen, ebenfalls aus dem Bestand der FS.

k-005. Brenner, 3-86

Vor dem stattlichen Empfangsgebäude des Bahnhofes Brennero/ Brenner warten im März 1986 zwei italienische Elektro-Lokomotiven der Reihen E. 636.xx (links im Bild) und E.656.xx auf ihre nächsten Einsätze.

k-007. Brenner, 3-86

Unweit des Bahnhofes Brennero/ Brenner gibt es bis heute einen 2-ständigen Lokschuppen auf dem Bahnhofsareal der italienischen Staatsbahn (FS). Im März 1986 lugt eine der alten, braunen FS Lokomotiven des Typs E.636.xx heraus.

k-006. Brenner Oberleitungswagen, 3-86

Mit diesem urigen itl. Oberleitungswagen beenden wir an dieser Stelle unseren kurzen historischen Rundgang auf dem Gelände des Bahnhofes Brenner/ Brennero. Auch dieses Bild stammt vom März 1986.

*********Bf. Brenner in historischen Aufnahmen***********************ende***************

...aktuelle Ansichten des Bahnhofes Brenner/ Brennero

k-017. BB Bf. Brenner (itl. Teil) 22.09.2016 hr

Im Bild eine moderne Mehrsystem Elektro-Lokomotive, im italienischen Bereich des Bahnhofes Brennero/ Brenner. Das Bild entstand am 22. September 2016.

Bedingt durch die Flüchtlingsströme in den Jahren 2015 und 2016, wurde im-und um den Bahnhof Brenner die Polizei Präsenz massiv aufgestockt. Selbst bei den Eisenbahn Fotos wurde man immer wieder von der italienischen Staatsmacht beobachtet.

k-018. BB Bf. Brenner (itl. Teil) Verschub Lok BR 245 am 22.09.2016 hr

Eine italienische Diesel-Lokomotive, mit der Bezeichnung 245.6012 verschiebt am 22. September 2016 lautstark einige ÖBB Lokomotiven und rollt dann ebenso geräuschvoll durch den Bahnhof. Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad gab es im Anschluss für den Autor dieser Seite ein echtes italienisches Eis !!

k-019. BB (itl. Teil) 22.09.2016 hr

Gerade erst 10 Tage “jung”, präsentierte sich die EU43-003 am 22. September 2016 der Bahngesellschaft Lokomotion dem Fotografen im Bahnhof Brenner/ Brennero. Der Güterzug bestand zum überwiegenden Teil aus Transportwagen für größere Fahrzeuge. In diesem Fall wurden Transporter eines namhaften deutschen Herstellers, mit Hauptsitz in Wolfsburg nach Italien geliefert.

k-2402 101-6 I-RFI mit Messzug, Brenner, Do 16-02-17-DSC_1023 (33)

Am 16. Februar 2017 wartet eine moderne italienische Elektro-Lokomotive mit einem Messzug im Bahnhof Brenner auf die Weiterreise nach Italien (Foto: W. Kaniecki).

k-2412 006-5 + 2412 010-7 I-TI + 1016 013-5 + 1116 051-4 A-ÖBB, Brenner, Do 16-02-17-DSC_1023 (59)

Die zwei italienischen Elektro-Lokomotiven, mit der Baureihen Bezeichnung 2412 (006-5 und 010-7) ziehen zwei ÖBB TAURUS Lokomotiven (1016 013-5 und 1116.051-4) von einem langen Güterzug ab und werden in Kürze die beiden Lokomotiven wieder unter das Strom System der ÖBB zurück drücken. Wolfgang Kaniecki fotografierte am 16. Februar 2017 dieses Manöver.

k-193 640-0 DISPO für TXL am 18-02-2017 Bhf Brenner-DSC_1942 (2)
k-193 640-0 DISPO für TXL am 18-02-2017 Bhf Brenner-DSC_1942 (3)

Sehr bunt beklebt präsentiert sich am 16. Februar 2017 die Dispo Lokomotive 193 640-die derzeit für TXL-Logistik unterwegs ist, im Bahnhof Brenner/Brennero den Fotografen (Foto: Wolfgang Kaniecki).

k-193 771-3 D-LM + 186 441-2 D-LM, Brenner, Do 16-02-2017-DSC_0623 (326)

Auf der Brennerbahn kann man auch oftmals relativ neue Lokomotiven sehen, die dort auf “Herz und Nieren” getestet werden. Am 16. Februar 2017 sind hier die beiden E-Loks 193 771-3 (Vectron) und 183 441-2 von LOKOMOTION im Bereich des Bahnhofes Brenner/Brennero zu neuen Aufgaben unterwegs (Foto: Wolfgang Kaniecki).

k-151 018-9 D-LM, Brenner, Do 16-02-2017-DSC_0623 (32)

Als LOKOMOTION Lokzug ist am 16. Februar 2017 die 193 771-3, die 183 441-2 und am Zugende die ehem. DB 151 18-9 in Richtung Innsbruck unterwegs (Foto: Wolfgang Kaniecki).

k-008. Brennerb. FS bei Gossensaß 08.10.2013 hr

Am Mittag des 08. Oktober 2013 ist die 1216 025 der ÖBB (Mehrsystem Lok) mit einem Eurocity bei Gossensaß (Colle Isarco) auf dem Weg in den Süden Italiens.

k-009. Brennerb. bei Sterzing 08.10.2013 hr

In einer eindrucksvollen herbstlichen Kulisse ist am 08. Oktober 2013 ein Güterzug mit zwei Elektro-Lokomotiven des FS Typs E.405 bei Sterzing (Vipiteno) in Richtung Bozen (Bolzano) unterwegs. Über der ganzen Szenerie thront auf dem steilen Felsen am rechten Bildrand die Burg Sprechenstein. Diese lässt sich leider nicht zusammen mit der Eisenbahn aufnehmen.

Neben Bozen verfügt auch Sterzing über eine sehenswerte Altstadt.

k-010. Brennerb. FS Bf. Bozen 24.05.2010 foto Denoth1

Am 24. Mai 2010 verlässt die MRCE Dispolok E 189 992-1 (ES 64 F4-092) den Bahnhof Bozen mit einem ÖBB Eurocity. Am linken Bildrand erkennt man gerade noch den markanten Uhrturm des Bozener Hauptbahnhofes. Im Bereich der Salurner Klause (südlich von Bozen) endet dann auch der deutsche Sprachraum (Foto: Verkehrsarchiv Tirol).

Das Ziel einer Reise über den Brenner kann beispielsweise die historische Altstadt von Bozen (Bolzano) in Südtirol darstellen.

Besonders eindrucksvoll ist der dortige Obstmarkt mit den vielen bunten Farben und z.T. exotischen Gerüchen.

Auch die legendären “Meraner Würstl” den Südtiroler Schinkenspeck, sowie den guten St. Magdalener Rotwein  sollte man sich bei einem Besuch in Südtirols Landeshauptstadt nicht entgehen lassen !!

Wer noch etwas mehr Zeit mit  bringt, der kann mit einer Seilbahn auf den Hausberg der Bozener- den Ritten “schweben” (siehe auch die Rittnerbahn auf dieser Seite).

Hier alle touristischen “Highlights” aufzuzählen, würde diese Seite sprengen. Für diese Region sollte man sich ausreichend Zeit nehmen, um Land und Leute in Südtirol kennen und lieben zu lernen !!

k-022 Obstmarkt Bozen 2005

Diese Aufnahme von Bozener Obstmarkt entstand am 28. August 2005.

www.feine-fotos.de
www.suedtirol

zum Anfang dieser Seite zurückkehren

Letzte Aktualisierung:

01. Mai 2017

BuiltWithNOF
www.alpenbahnen
[Die erste Seite] [Bay. Waldbahn] [Regentalb. (1)] [Regentalb. (2)] [Allgäubahn] [Illertalbahn] [Arlbergbahn] [Rheinregulierung] [Bregenzerwaldb.] [Montafonerbahn] [Außerfernbahn] [100 Jahre] [Außerfernbahn] [Ammergaubahn] [Mittenwaldbahn] [100 Jahre] [Mittenwaldbahn] [Zugspitzbahn] [Zillertalbahn (1)] [Zillertalbahn (2)] [Achenseebahn] [Stubaitalbahn] [Innsbruck (hist.)] [Brennerbahn] [Rittnerbahn] [Laaser Marmor] [Berchtesgad. LB] [Wendelsteinbahn] [Stern&Hafferl 1] [Stern&Hafferl 2] [Stern&Hafferl 3] [Stern&Hafferl 4] [Linzer Lokalb.1] [Linzer Lokalb.2] [Pöstlingbergb.] [Mühlkreisbahn] [Almtalbahn] [Salzkammergutb.] [Salzburger Lokal.] [125 Jahre SLB] [100 Jahre E11] [Obus Salzburg] [Schafbergbahn] [Pinzgaubahn (1)] [Pinzgaubahn (2)] [ÖBB Pinzgaub.] [Tauernbahn] [Steyrtalbahn] [Wachauerbahn] [Waldviertel Nord] [Waldviertel Süd] [Rudolfsbahn] [Erzbergbahn] [Ybbstalbahn (1)] [Ybbstalbahn (2)] [Ybbstalbahn (3)] [Mariazellerb. (1)] [Mariazellerb. (2)] [Mariazellerb. (3)] [Die "Krumpe"] [Semmeringbahn] [Neubergerbahn] [Höllentalbahn] [Graz-Köflacher B.] [Murtalbahn] [Feistritztalbahn] [Mixnitz-St.Erhard] [Thörlerbahn] [Übelbacherbahn] [Gleichenbergerb.] [bunter Bildermix] [Appenzellerbahn] [RhW /RHB (AB)] [RhB Albulabahn] [RhB Berninabahn] [RhB Filisur-Davos] [RhB Engadin] [RhB Rheintalst.] [RhB Arosabahn] [RhB im Winter] [M.Gotthard B.(1)] [M.Gotthard B.(2)] [M.Gotthard B.(3)] [SBB Brünigbahn] [JHMDSüdböhmen] [Rhodopenbahn]