BAHNsplitter
202. Bf. Franzensfeste 02.01.2020 hr x 205b. bei Olang-Antholz 02.01.2020 hr x

Die Pustertalbahn

210. Bf. Olang-Antholz 02.01.2020 hr x
ITALY
AUSTRIA120

Franzensfeste (Fortezza) - Olang-Antholz (Valdaora-Anterselva) - Toblach (Dobbiaco) - Innichen (San Candido) - Lienz in Osttirol

IMG_6677

Kurze Info zur Bahn

Land: Südtirol (Italien)

Eröffnung der Bahn: 20. November 1897

Spurweite: 1.435 mm (Normalspur)

Streckenlänge: 73 Kilometer

Betriebsführung: SAD (Südtiroler Autobusdienst) in Kooperation mit TRENITALIA (FS)

k-SAD

&

k-index
images23

Streckenskizze der Pustertalbahn

Streckenskizze Pustertalbahn
Südtirol.
Pustertal
images26
k-201. Bf. Franzensfeste 02.01.2020 hr x

Im Bahnhof von Franzensfeste/Fortezza treffen die Züge der Brennerbahn (Innsbruck > Bozen/Bolzano > Verona) und der Pustertalbahn aufeinander.

Während die Züge aus- und in Richtung Bozen am Gleis 2 und 3 soeben eingefahren sind, wartet auf dem Gleis 1 (Hausbahnsteig) der Triebwagen in Richtung Pustertal auf die Fahrgäste die hier umsteigen. Die Aufnahme entstand am 02. Januar 2020.

k-200. Bf. Franzensfeste 02.01.2020 hr x

Kurz vor Abfahrt des Zuges in Richtung Pustertal rollt in Franzensfeste/Fortezza am 02. Januar 2020 noch der IC 81 (München HBF > Bologna Centrale) mit der ÖBB 1216 011 in den dortigen Bahnhof ein.

k-203b. bei Niederolang 02.01.2020 hr x

Im letzten Licht des Tages hat der Stadler Triebwagen (Reihe ETR 170) auf dem Weg in Richtung Franzensfeste/Fortezza am 02. Januar 2020 den weiten Bogen bei Niederolang fast vollständig durchfahren.

k-204. bei Niederolang 02.01.2020 hr x

Die farbenfrohen Stadler “FLIRT” Triebwagen (FLIRT bedeutet “Flinker Leichter Innovativer Regional Triebzug”) leuchten in der Wintersonne besonders gut.

Gegen Mittag des 02. Januar 2020 ist der Triebwagen im Bereich der 20 Promille Steigung zwischen Niederolang und Olang-Antholz/Valdaora-Anterselva unterwegs.

www.nikon.de
Adobe Photoshop CS 2
get_adobe_reader1
k-201. bei Olang-Antholz 02.01.2020 hr x

Unmittelbar vor dem Bahnhof von Olang-Antholz/Valdaora-Anterselva erreicht der Stadler Triebwagen mit einer besonderen Beklebung-die auf die Mehrfrequenz Technik des Zuges hinweist gegen Mittag des 02. Januar 2020 in wenigen Augenblicken die ersten Weichen des dortigen Bahnhofes.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme wurde der restliche Streckenabschnitt von Olang-Antholz, über Toblach/Dobbiaco bis Innichen/San Candido aufgrund einer Streckenunterbrechung bei Toblach im Schienenersatzverkehr mit Bussen des SAD (Südtiroler Autobusdienst) geführt.

Der Restaurant Tipp im Pustertal

Christls Restaurant Olang

...in Mitterolang (BZ)

k-206. Bf. Olang-Antholz 02.01.2020 hr x

Kurz vor dem neuen Stationsgebäude von Olang-Antholz/Valdaora-Anterselva rollen die Züge aus Richtung Franzensfeste an dem alten Bahnhofsgebäude und dem restaurierten Güterschuppen (rechts am Bildrand) vorüber (02. Januar 2020).

k-208. Bf. Olang-Antholz 02.01.2020 hr x

In Olang-Antholz/Valdaora-Anterselva hatten die Triebwagen aufgrund der Streckenunterbrechung bei Toblach/Dobbiaco und dem damit verbundenen Schienenersatzverkehr mit Bussen der SAD einen längeren Aufenthalt.

Damit blieb für den Autor dieser Seite genügend Zeit um den Triebwagen nach der Aufnahme kurz vor dem Bahnhof auch noch in der Station Olang-Antholz aufzunehmen.

k-210. Bf. Olang-Antholz 02.01.2020 hr x

Nachfolgend noch einige Details des Stadler Triebwagens der Reihe ETR 170 im Bahnhof von Olang-Antholz (02. Januar 2020).

k-211. Bf. Olang-Antholz 02.01.2020 hr x
k-212. Pustertal bei Olang 02.01.2020 hr

...zum Abschluss noch ein Blick in das Pustertal bei Olang-Antholz (02. Januar 2020)

...einige Tipps für Ihren Besuch im Pustertal

k-Bruneck3
Olang
3 Zinnen
k-Mobilcard Südtirol

Mit Bahn & Bus durch Südtirol-mit der Mobilcard

Baustelle34

Diese Seite wird zu einem späteren Zeitpunkt weitergeführt !!

Letzte Aktualisierung dieser Seite:

16. Jan. 2020

BuiltWithNOF
www.alpenbahnen

Datenschutzerklärung (Link)

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO2

zum Anfang dieser Seite zurückkehren

[Die erste Seite] [Bay. Waldbahn] [Regentalb. (1)] [Regentalb. (2)] [Allgäubahn] [Illertalbahn] [Arlbergbahn] [Montafonerbahn] [Bregenzerwaldb.] [Rheinregulierung] [Außerfernbahn] [100 Jahre] [Außerfernbahn] [Mittenwaldbahn] [100 Jahre] [Mittenwaldbahn] [Zugspitzbahn] [Ammergaubahn] [Pfaffenwinkelb.] [Berchtesgad. LB] [Wendelsteinbahn] [Wachtlbahn] [Achenseebahn] [Zillertalbahn (1)] [Zillertalbahn (2)] [Zillertalbahn (3)] [Stubaitalbahn] [Innsbruck Strab.] [Innsbruck (hist.)] [Brennerbahn] [Pustertalbahn] [Rittnerbahn (1)] [Rittnerbahn (2)] [Laaser Marmor] [Traunsee Tram] [Stern&Hafferl 1] [Stern&Hafferl 2] [Stern&Hafferl 3] [Stern&Hafferl 4] [Stern&Hafferl 5] [Linzer Lokalb.1] [Linzer Lokalb.2] [Linzer Lokalb.3] [Aschacherbahn] [Pöstlingbergb.] [Mühlkreisbahn] [Almtalbahn] [Salzkammergutb.] [Salzburger Lokal.] [125 Jahre SLB] [100 Jahre E11] [Obus Salzburg] [Schafbergbahn] [Pinzgaubahn (1)] [Pinzgaubahn (2)] [ÖBB Pinzgaub.] [Tauernbahn] [Steyrtalbahn] [Wachauerbahn] [Kamptalbahn] [Kremser Bahn] [Weinviertel (1)] [Weinviertel (2)] [Retz-Drosendorf] [Zwettler Bahn] [NÖVOG Waldviert.] [Waldviertel Nord] [Waldviertel Süd] [Rudolfsbahn] [Erzbergbahn] [Ybbstalbahn (1)] [Ybbstalbahn (2)] [Ybbstalbahn (3)] [Mariazellerb. (1)] [Mariazellerb. (2)] [Mariazellerb. (3)] [Die "Krumpe"] [Semmeringbahn] [Neubergerbahn] [Höllentalbahn] [Graz-Köflacher B.] [Murtalbahn] [Feistritztalbahn] [Mixnitz-St.Erhard] [Thörlerbahn] [Übelbacherbahn] [Gleichenbergerb.] [bunter Bildermix] [Appenzellerbahn] [RhW /RHB (AB)] [RhB Albulabahn] [RhB Berninabahn] [RhB Filisur-Davos] [RhB Engadin] [RhB Rheintalst.] [RhB Arosabahn] [RhB im Winter] [M.Gotthard B.(1)] [M.Gotthard B.(2)] [M.Gotthard B.(3)] [SBB Brünigbahn] [J H M D   (1)] [J H M D   (2)] [Rhodopenbahn]