BAHNsplitter
www.nikon.de
Adobe Photoshop CS 2
get_adobe_reader1
k-111. KTB Traktion Krems Donau 26.05.2018 hr1
k-117. Hp. Buchberg 29.05.2018 hr1
k-001. KTB bei Plank a. Kamp 27.05.2018 hr3

Die Kamptalbahn

AUSTRIA120

Krems a. d. Donau - Hadersdorf am Kamp - Gars-Thunau - Horn (NÖ.) - Sigmundsherberg

Kurze Info zur Bahn

Bundesland: Niederösterreich

Eröffnung der Bahn: 16. Juli 1889

Streckenlänge: 43,8 Kilometer bis Sigmundsherberg

Größte Neigung: 21 Promille

Spurweite: 1.435 mm

k-111. KTB Traktion Krems Donau 26.05.2018 hr
k-112. KTB Traktion Krems Donau 26.05.2018 hr
k-113. KTB Traktion Krems Donau 26.05.2018 hr

Die Triebfahrzeuge der ÖBB für die Kamptalbahn, sowie für die Kremser Bahn werden vom Traktionsstandort Krems an der Donau eingesetzt. Am späten Nachmittag des 26. Mai 2018 konnte der Autor dieser Seite den 5047 021-3 und die 2043 033-6 im Bereich des kleinen Heizhauses in Krems ablichten. Im dortigen Lokschuppen stand darüber hinaus auch noch ein weiterer 5047 in der Ursprungs-Lackierung.

k-001. KMP Bf. Hadersdorf a. K. 24.07.1987  ÖBB 5046.215

Im Bahnhof von Hadersdorf am Kamp zweigt die Kamptalbahn von der Strecke Krems an der Donau - Tulln - Wien (FJB) ab. Der 5046.215-1 ist am 24. Juli 1987 in den dortigen Bahnhof eingefahren und wird nach einem kurzen Aufenthalt seine Fahrt in Richtung Horn NÖ. fortsetzen.

Heute hat sich das Erscheinungsbild des Bahnhofes von Hadersdorf am Kamp deutlich verändert. Inzwischen wurden hier Barriere freie Bahnsteige errichtet.

Die Restaurant Tipps im Kamptal/ Wachau !!

index23

...in Krems an der Donau

image
image30

Restaurant Gutmann in Zöbing

...in Zöbing im Kamptal

k-002. KTB bei Stiefern 27.05.2018 hr3

Sehr prägnant sind im Kamptal die großen Brücken die über den Fluß Kamp führen. Am Morgen des 27. Mai 2018 rollen zwei 5047er aus Sigmundsherberg kommend über eine der besagten Brücken dem Abzweigbahnhof in Hadersdorf am Kamp entgegen. Das Bild entstand bei Stiefern und zeigt die markante Pfarrkirche “St. Johannes -der Täufer-”.

Streckenkarte der Kamptalbahn

Streckenkarte Kamptalbahn

Quelle: Railway-Media-Group (Wien)

k-114. KTB bei Stiefern 27.05.2018 hr

Kurz hinter Stiefern rollt der 5047 021-3 am Morgen des 27. Mai 2018 seinem Ziel in Horn NÖ. entgegen.

k-101. KTB 2045 018-5 bei Stiefern 26.07.1987 hr1

Kurz hinter Stiefern zieht die 2045 018-5 am 22. Juli 1987 eine defekte 5146 Garnitur, inkl. zweier grüner Wagen in Richtung Horn in Niederösterreich.

k-001. KTB bei Plank a. Kamp 27.05.2018 hr2

Am frühen Morgen des 27. Mai 2018 rollt der 5047 013-7 über die vor einigen Jahren neu gebaute Brücke, Plank II. nahe des gleichnamigen kleinen Ortes.

Die Literatur Tipps zur Kamptalbahn (etc.) !!

index22

125 Jahre Kamptalbahn -Eine Zeitreise-

Verlag: Railway-Media-Verlag (Wien)

Kleine Heftreihe “BAHNoptikum”

64 Seiten, Paperback (hochwertiger Druck), viele Fotos mit Begleittexten

ISBN: 978-3-9902894-19-9

Preis: 17,00 €

30 Jahre Baureihe 5047 RMG
IMG_9201

30 Jahre ÖBB Reihe 5047 -Retter der Nebenbahnen-

Autor: Werner Prokop

Verlag: Railway-Media-Verlag (Wien)

1. Auflage 2017, 192 Seiten (viele farbige Bilder und historische Dokumente)

ISBN: 978-3-902894-56-4

Preis: 45,00 €

k-100. KTB 5046.215-9 bei Buchberg 22.07.1987 hr

Kurz vor dem kleinen Haltepunkt Buchberg am Kamp konnte man von einer kleinen Feldweg Brücke einen Blick auf die Kamptalbahn erhalten.

Der 5146 215-9 ist dort am 22. Juli 1987 auf dem Weg Richtung Hadersdorf am Kamp/ bzw. Krems an der der Donau.

Kurz vor der Haltestelle Buchberg am Kamp passiert der 5047 026-9 eine der alten Kamp Brücken (13. August 1998).

An dieser Stelle existiert heute eine Betonbrücke in einer einfachen Ausführung. Siehe dazu auch das nachfolgende Bild, jedoch aus einer anderen Perspektive.

k-102. KTB 5047 026-9 bei Buchberg am Kamp 16.08.1998 hr
k-114. bei Buchberg 29.05.2018 hr

Kurz vor dem Haltepunkt Buchberg am Kamp überquerte der 5047 013-7 eine der kleineren Kamp Brücken (links am Bildrand zu sehen). In wenigen Augenblicken erreicht der Triebwagen den dortigen Haltepunkt (27. Mai 2018).

k-117. Hp. Buchberg 29.05.2018 hr

Der 5047 013-7 hält am 27. Mai 2018 kurz am Haltepunkt Buchberg am Kamp an um einen Fahrgast aussteigen zu lassen. Mit dem markanten Jenbacher Motorengeräusch geht es im Anschluss weiter in Richtung Horn NÖ.

k-118. Bf. Gars-Thunau 29.05.2018 hr

In Gars-Thunau findet der/ die Bahn Reisende einen mustergültig restaurierten Bahnhof vor. Die Bausubstanz vermittelt dabei das Flair der “guten, alten” k.&k. Zeit. Das Bild entstand am 27. Mai 2018 in einer Zugpause.

k-003. KTB Bf. Gars-Thunau 27.05.2018 hr1

Der 5047 013-7 erreicht am 27. Mai 2018 den Bahnhof Gars-Thunau aus Richtung Horn (NÖ.)

k-103. KTB 2045 015-8 bei Rosenburg a. Kamp 28.07.1987 hr1

In der Ortslage der Gemeinde Rosenburg passiert die 2045 015-1 am 28. Juli 1987 einen Bahnübergang der Bezirksstraße von Langenlois nach Horn NÖ.

k-104. KTB 2143 044-2 nahe Hp. Mold vor Horn 22.07.1987 hr

Zwischen der ehemaligen Haltestelle Mold und dem Bahnhof von Horn in Niederösterreich verläuft die Kamptalbahn auf einer Hochfläche. Hinter dem Bahnhof von Sigmundsherberg biegt die Kamptalbahn im weiteren Verlauf auf die Franz-Josefs Bahn (FJB) nach Gmünd in Niederösterreich /bzw. Wien (FJB) ein.

Die 2143 044-2 rollt am 22. Juli 1987 von Horn NÖ. kommend in Richtung Hadersdorf am Kamp zu Tal.

k-105. KTB 2045 015-8  Bf. Horn NÖ. 22.07.1987 hr

Nach rund 34,3 Kilometer (von Hadersdorf am Kamp) erreichen die Züge der Kamptalbahn den Bahnhof von Horn NÖ. Die 2045 015-1 wird dann sogleich an das andere Zugende umsetzen und die Rückreise nach Hadersdorf am Kamp antreten.

k-106. KTB 2045 015-8 Umsetzen in Horn 22.07.1987 hr
Eisenbahnmuseum Sigmundsherberg

...einige informative Links für Ihren Besuch im Kamptal

k-IMG_9081
k-IMG_9084
images5
images9
wein-oesterreich-weingut-rabl-logo

Die Weingüter Bründelmayer und Rabl finden Sie in Langenlois

15. Sept. 2018

BuiltWithNOF
www.alpenbahnen

Datenschutzerklärung (Link)

Datenschutz-Grundverordnung DSGVO2
images10

zum Anfang dieser Seite zurückkehren

[Die erste Seite] [Bay. Waldbahn] [Regentalb. (1)] [Regentalb. (2)] [Allgäubahn] [Illertalbahn] [Arlbergbahn] [Rheinregulierung] [Bregenzerwaldb.] [Montafonerbahn] [Außerfernbahn] [100 Jahre] [Außerfernbahn] [Mittenwaldbahn] [100 Jahre] [Mittenwaldbahn] [Zugspitzbahn] [Ammergaubahn] [Pfaffenwinkelb.] [Berchtesgad. LB] [Wendelsteinbahn] [Wachtlbahn] [Zillertalbahn (1)] [Zillertalbahn (2)] [Achenseebahn] [Stubaitalbahn] [Innsbruck (hist.)] [Brennerbahn] [Rittnerbahn] [Laaser Marmor] [Regio Tram GM] [Stern&Hafferl 1] [Stern&Hafferl 2] [Stern&Hafferl 3] [Stern&Hafferl 4] [Linzer Lokalb.1] [Linzer Lokalb.2] [Linzer Lokalb.3] [Aschacherbahn] [Pöstlingbergb.] [Mühlkreisbahn] [Almtalbahn] [Salzkammergutb.] [Salzburger Lokal.] [125 Jahre SLB] [100 Jahre E11] [Obus Salzburg] [Schafbergbahn] [Pinzgaubahn (1)] [Pinzgaubahn (2)] [ÖBB Pinzgaub.] [Tauernbahn] [Steyrtalbahn] [Wachauerbahn] [Kamptalbahn] [Kremser Bahn] [Waldviertel Nord] [Waldviertel Süd] [Rudolfsbahn] [Erzbergbahn] [Ybbstalbahn (1)] [Ybbstalbahn (2)] [Ybbstalbahn (3)] [Mariazellerb. (1)] [Mariazellerb. (2)] [Mariazellerb. (3)] [Die "Krumpe"] [Semmeringbahn] [Neubergerbahn] [Höllentalbahn] [Graz-Köflacher B.] [Murtalbahn] [Feistritztalbahn] [Mixnitz-St.Erhard] [Thörlerbahn] [Übelbacherbahn] [Gleichenbergerb.] [bunter Bildermix] [Appenzellerbahn] [RhW /RHB (AB)] [RhB Albulabahn] [RhB Berninabahn] [RhB Filisur-Davos] [RhB Engadin] [RhB Rheintalst.] [RhB Arosabahn] [RhB im Winter] [M.Gotthard B.(1)] [M.Gotthard B.(2)] [M.Gotthard B.(3)] [SBB Brünigbahn] [JHMDSüdböhmen] [Rhodopenbahn]